Die Wahl eines k├╝hlen, dunkleren Farbtons erm├Âglicht f├╝r Dein Outfit tolle Kontraste, und verhilft Dir zu einem kraftvollen und sportlichen Auftritt!

klar und intensiv

Dunklere, k├╝hle Farben k├Ânnen eine Wirkung von ruhig-unaufdringlich (z.B. Dunkelblau oder Grau) bis leuchtend und dominant haben (z.B. Zitronengelb oder Magenta). Das Spektrum ist bei den kalten, dunklen Farben sehr gro├č.

Manche dunklen Farben wirken also eher zur├╝ckgenommen und unauff├Ąlliger – au├čerdem sind diese Farbt├Âne bekannterma├čen schlankmachend…┬á Mit etwas Wissen ├╝ber die Farbwirkung kann man seine Figur optisch beeinflussen, indem man z.B. eine dunklere, zur├╝ckhaltende Farbe f├╝r eine K├Ârperpartie w├Ąhlt, die kaschiert oder verschlankt werden soll. Mit den dunklen, kalten Farben stehen Dir in dieser Hinsicht viele Optionen zur Auswahl.

Andere Farbt├Âne in dieser Farbenpalette wiederum leuchten kraftvoll. In der Menge wirken sie etwas hart, k├Ânnen aber gleichzeitig auch gro├če Energie ausstrahlen. Die Palette der dunklen, k├╝hlen Farben bietet eine Vielzahl intensiver Farbt├Âne, die lebendige, frische Effekte erzielen – von Smaragdgr├╝n, ├╝ber Petrolblau bis Lila und Pink. Die Kombination ist der Schl├╝ssel!

Auch sehr sch├Ân ist eine Kombination von dunklen, kalten Farben mit einem hellen, k├╝hlen (und sanfteren) Farbton. Das gibt einen klassischen oder femininen Look.