Solange es keine diesbezüglichen Regeländerungen gibt, werden wir Euch  weiterhin empfangen. Kleine Läden wir unsere haben ja durchaus einen Vorteil in diesen verrückten Zeiten. Das betrifft besonders das Abstandhalten, was wir durch Terminabsprachen sehr gut gewährleisten können. In Hinblick auf die kommende Weihnachtszeit ist das für Euch vielleicht auch ein interessanter Aspekt. Online-Shopping ist nicht jedermanns Sache…

Schon seit Beginn der Pandemie haben wir bei uns ein paar routinemäßige Vorsichtsmaßnahmen eingeführt. Damit Ihr bedenkenlos bei uns shoppen könnt, informieren wir Euch hier darüber:

  1. Kundenbesuche sind in unserem Atelier derzeit nur mit Termin möglich. So können wir garantieren, dass sich nur ein Kunde zur gleichen Zeit (maximal zwei Freunde) bei uns aufhalten.
  2. Ein Kunde pro Tag! Wir legen unsere Termine so, dass zwischen den Kundenbesuchen möglichst 24 Stunden liegen. 
  3. Während eures Besuches bleiben unsere Fenster geöffnet. Und auch sonst: Ständiges Lüften ist bei uns die Regel.
  4. Wir desinfizieren täglich die Türgriffe, und die Einrichtung in der Umkleidekabine. Und wir begrüßen es, wenn ihr euch die Hände wascht, bevor ihr unsere Räume betretet. Das halten wir auch so. (In unserem Haus befinden sich auf jeder Etage mehrere Toilettenräume.)  Ein Mittel zum desinfizieren der Hände stellen wir bereit.
  5. Wir tragen eine Maske. Im Haus (Treppenhaus, auf den Toiletten), und wann immer wir einen Kunden bei uns beraten. 

So ist Shoppen mit gutem Gewissen möglich. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Kategorien: News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.